Nokia 7610

Sollte dieser Bericht Fehlinformationen enthalten, so bitten wir Sie, eine neue Meldung mit korrekten Informationen zu erstellen. Dieser Bericht wird in Folge den bereits Vorliegenden ersetzen. Sämtliche vorhandenen Berichte wurden durch Benutzer erstellt - somit gibt es keinerlei Garantie, dass korrekte Informationen gemeldet wurden.

Zusätzliche Informationen bezüglich diesem Telefonmodell können Sie auf folgenden Seiten finden:

Unterstützte Funktionen

Konfiguration

[gammu]
port = DEVICE NAME
connection = at115200

Anmerkung des Meldenden

$ cat .gammurc [gammu] port = /dev/rfcomm2 connection = at115200

Followed Nick Burch's advice on connecting to series 60 phones through bluetooth at http://www.gagravarr.org/series-60/#bt-apps. Scroll down a little to the section on Bluetooth and Gammu.

Before connecting, as by Nick's advice I issued the command "rfcomm bind /dev/rfcomm2 id:id:id:id:id:id 1". Please replace the 'id's with the bluetooth address of the phone. It can be found by keying in "*#2820#" into the phone.

I only know of "gammu --identify" to work so far. However, I can manipulate the filesystem in Ubuntu 7.10 with bluez bluetooth appplet 0.14 with "browse devices". Maybe filesystem manipulation can work in Gammu too?

Über diesen Eintrag

Erstellt von Harish am 4. Februar 2008 18:30.

Wurde mit Gammu 1.13.0 getestet.

Ähnliche Telefone